Cup: Überraschung in Bürglen

Für die Cup 1/32-Finalpartie waren vergangenen Sonntag die White Horses aus Lengnau zu Gast in Bürglen. Schon in den ersten Minuten merkte man, dass die „underdogs“ aus Bürglen nichts zu verlieren hatten. Sie spielten eine überraschend abgeklärte und effiziente Anfangsphase und konnten auch zügig die ersten Treffer der Partie verbuchen. Hart umkämpfte, aber überaus faire 3-Drittel später, zeigte die Anzeigetafel Gleichstand. Somit musste die Partie in die Verlängerung, wo die Bürgler nach kurzer Zeit den Siegestreffer erzielen konnten.

Alles in Allem, ein überaus erfolgreicher Tag für die Löwen. In der nächsten Runde wartet der 4. Ligist UHC Mönchaltdorf auf die Bürgler (Datum noch nicht bekannt).